Ferienwohnung Plitvice

Ferienwohnungen in Plitvice

Die märchenhaften Plitvicer Seen sind ein unvermeidliches Ziel für jeden Touristen, der Kroatien besucht

     „Gefolgt von Donner und Blitz, fiel augenblicklich ein mächtiger Regen und erfrischte Menschen und Tiere, Felder und Wiesen. Der Regen fiel und fiel und das Wasser wuchs immer mehr bis es die heutigen Seen schuf“… Diese Legende, eine der vielen über die Entstehung der Plitvicer Seen, deutet darauf hin, dass das Wasser in Karstgebieten, was durchaus verständlich ist, fast mythische Eigenschaften bekommt. Seit 1949 wurden die Plitvicer Seen zum Nationalpark erklärt und seit 1979 stehen sie unter UNESCO-Schutz. Der Bach Plitvice fällt aus einer Höhe von fast achzig Metern und, nicht weit entfernt von diesem Ort, fließt er in „Sastavke“ ein, eine Stelle wo etwa zehn Wasserfälle, die aus dem letzten der sechzehn Plitvicer Seen zusammenfließen. Heutzutage sind die Plitvicer Seen der meist besuchte Nationalpark der Republik Kroatien weil, es mit seiner einzigartigen Schönheit viele Touristen aus der ganzen Welt anzieht. Viele Touristen können Unterkunft in Plitvice und den umliegenden Dörfern in Hotels, privaten Ferienwohnungen, Zimmern zum Vermieten und agrotouristischen Bauernhöfen finden. Viele Restaurants, die eine reiche einheimische Küche dieser grandiosen Gegend bieten, stehen den Gästen zur Verfügung.

Ferienwohnungen bei den plitvicer Seen 


Mehr...

Vermietung von Ferienwohnungen in Plitvice

Begrenzen Sie die Auswahl mit der Wahl aus dem Menü:

Internetseiten erstellen WEB Marketing - Verwaltung der Internetseiten EasyEdit CMS